Amsterdam 2002

Motto

Niveau -1

Highlights

Stadtrundfahrt per Boot
Erstmals Forschungen zur Zoologie der Gastmetropole (Fliegen an der Decke und viel kleinere Tiere im Waschraum/WC).
Körperliche Ertüchtigung durch Balance-Übungen oder Wie duscht man ohne Wände und möglichst wenig Boden zu berühren?
WM-Länderspiele schaut man als Deutscher in Holland am besten im Irish-Pub


Unterkunft


Hotel La Canna, Nieuwedijk 121-123-125. Erstmals haben wir die Unterkunft für unsere Forschungsreise durch ein Vorauskommando evaluieren lassen.

Unser Kundschafter berichtete von einem Cafè, mit angeschlossenem Hotel und Souvenier-Handel, das mitten im Zentrum läge. Das Zimmer in dem wir zu 5. unterkommen sollten, sei ein ehemaliges Wohnzimmer und sogar der Kamin noch drin. Der Preis sei sehr günstig und das einzige Problem stelle die steile Treppe dar, die zu dem im ersten Stock gelegenen Zimmer führe.

Schon bei Ankunft stand für die Mehrheit der Gruppe fest: es handelt sich um einen "Coffee-Shop" mit angegliederten Spritzräumen und als Souveniers konnte man "Performance-Enhancer" und jede Art von Rauch-Utensilien erstehen. Auf der Getränke-Karte der Bar finden sich Abartigkeiten wie Hanf-Bier, Space-Tee und Berentzen Apfelkorn.

Das Zimmer selbst entzieht sich jeder Beschreibung und wird nach Rücksprache mit unserem Rechtsbeistand nicht durch Fotos dokumentiert. Erwähnenswert ist sicher das WC des Zimmers - statt Klo-Bürste wären hier Dampfstrahler oder Dynamit angebracht gewesen.



 

La Canna

Biere & Spirituosen &

Heinecken


Anreise

VW Passat TDI